Swim Spas – Die Vorzüge

Training ist bei einer gesunden Lebensweise so wichtig wie die Ernährung. Es kann jedoch zu Gelenk- und Muskelschmerzen führen, wenn Sie Ihr Kardio-Training mit besonders belastenden Sportarten wie Laufen versehen. Viele Menschen ignorieren diese Schmerzen und Leiden jedoch, um etwas mehr Kalorien zu verbrennen, indem sie einige Meilen mehr über den Asphalt stampfen


Ein Bericht in Medicine & Science in Sport and Exercise zeigte die Erkenntnisse eines Teams der Syracuse University auf. Sie maßen den aktuellen Kalorienverbrauch von 12 Männern und 12 Frauen beim Laufen über eine Meile und stellten fest, dass Männer (aufgrund des höheren Körpergewichts) ca. 124 Kalorien und Frauen 105 Kalorien während des Laufs verbrannten.

Im Schnitt verbraucht man beim Schwimmen auf einer Meile ca. 433 Kalorien – warum schwimmen also nicht mehr Menschen? Es ist schonender für Gelenke und Muskulatur als Laufen und es wird dadurch ein besseres Kardio-Training erzielt. Einer der Hauptgründe ist die Bequemlichkeit – man findet leichter einen Ort zum Laufen als zum Schwimmen. Sie müssen sich außerdem ein Schwimmbecken mit anderen teilen, was ziemlich lästig ist, wenn Sie hinter einem langsamen Schwimmer festhängen, und sich jedes Mal umziehen müssen, zu einem Fitnessstudio mit Schwimmbecken, zum Training fahren müssen usw.

Die Vorteile

Das Angebot an Swim-Spas von Master Spas soll Ihnen die Unannehmlichkeit, zu einem öffentlichen Schwimmbad fahren zu müssen, ersparen, indem es Ihnen ein umfassendes Kardio-Training im Komfort Ihres Zuhauses ermöglicht. Vorteile eines Schwimmtrainings:

Verbesserter Blutkreislauf

In kälterem Wasser zirkuliert das Blut schneller durch den Körper, um ihn aufzuwärmen. Kombinieren Sie dies mit einem Aerobic-Programm, dann erzielen Sie einen stärkeren Herz-Kreislauf.

Krafttraining

Bei einem Krafttraining benötigt die Muskulatur mehrere Ruhetage, um sich zu regenerieren. Aufgrund der Auftriebskraft von Wasser und der geringen Wirkung auf Gelenke und Muskulatur werden viele Sportler dazu angeregt, an Ruhetagen Schwimmen zu gehen. Schwimmen ist eine Alternative, bevor Sie einen Trainingstag verschenken, da es die aktive Regeneration ermöglicht. Sie können nicht nur weiterhin Fett verbrennen sondern durch das aktive Training und die fortwährende Konditionierung auch den Muskelaufbau beschleunigen.

Verringerung der Müdigkeit

Da der Körper durch das Wasser getragen wird, wird die Müdigkeit verringert und somit eine längere Trainingsdauer ermöglicht. Darüber hinaus wird der Körper aufgrund der größeren Bewegungsvielfalt, die beim Schwimmen erzielt werden kann, flexibler und geschmeidiger.

Senkung von Stress

Das Ziel aller Produkte von Master Spas besteht darin, Stress zu mindern, ungeachtet dessen, ob Sie einen Whirlpool oder ein Schwimmbad besitzen. Schwimmen stimuliert das Gehirn dazu, Stoffe auszuschütten, durch die sich der Körper gut fühlt. Bei Schwimmübungen in wärmerem Wasser führt die Bewegung des Wassers gegen und über Ihren Körper sowohl zu Massage als auch zu Entspannung. Diese beruhigende Wirkung kann den mit einem Training einhergehenden Schmerz lindern oder ganz stillen. Viele der Swim-Spas von Master Spas bieten Whirlpool-Bereiche zum Entspannen, in denen Sie Ihren Körper nach einem Training massieren lassen können.

Gewichtsabnahme

Wasser bietet einen größeren Widerstand als Luft. Hierdurch erfordert das Training im Wasser mehr Aufwand und verbrennt somit schließlich mehr Kalorien als das Training auf dem Trockenen. Der hydrostatische Druck des Wassers wirkt gleichmäßig auf die gesamte Körperfläche und hilft dem Herzen durch die Unterstützung der Venenzirkulation (Blutfluss zurück zum Herzen) dabei, Blut zu pumpen. Diese Unterstützung des Herzens führt bei Übungen in tiefem Wasser zu einem niedrigeren Blutdruck und einer niedrigeren Herzfrequenz.

Regeneration von Verletzungen

Wasser ist eine hervorragende Trainingsgrundlage, da es eine stressfreie Bewegungsumgebung bietet. Als anfängliche Therapie nutzen sanfte Wasserübungen den Wasserwiederstand, um die Muskulatur aufzubauen und die Gelenkigkeit zu fördern. Das wärmere Wasser des Therapie-Beckens führt zu einer Erweiterung der Blutgefäße, wodurch Blut in das entsprechende Gewebe befördert wird. Der erhöhte Blutfluss versorgt das Gewebe mit Sauerstoff und Nährstoffen und schwemmt Zellabfälle heraus. Hierdurch wird eine schnellere Heilung verletzten Gewebes gefördert.

Zusammenfassung einiger der Vorzüge eines Swim-Spas von Master Spas: